Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Liga-Topscorer Jeremy Williams von den Straubing Tigers.

Liga-Topscorer Jeremy Williams von den Straubing Tigers.

Foto: imago images/Eibner

Heute

Top-Platzierung kein Produkt aus Zufall und Glück

Icon Merkliste
Icon Facebook Icon Twitter Icon Mail

„Treffen sich zwei Außenseiter zum Spitzenspiel“ – so könnte ein Kneipenwitz anfangen. Aber es ist kein Witz: Wenn die Fischtown Pinguins am Freitag die Straubing Tigers empfangen, ist das ein Topspiel in der Deutschen Eishockey-Liga.

Kreis-Icon-Nordstern
Die Pinguins sind als Fünfter mit 27 Punkte eines der Überraschungsteams der Liga, aber die Tigers setzten da noch einen drauf. Hinter der Übermannschaft vom EHC München, die 14 ihrer 15 Spiele gewonnen hat, steht Straubing mit 30 Punkten auf Platz zwei. Die Tigers waren es auch, die den Münchenern ihre einzige Saisonniederlage beigebracht haben – und das gleich mit 5:1.

Exklusiv. Kritisch. Nah.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse finden Sie unter diesem Datenschutzhinweis.
Testmonat
0,99€
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
Beta Kontakt nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren