Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Brückenbauarbeiten

Ein Kran steht bei den Bauarbeiten an der Wöhlertalbrücke an der Autobahn A7 bei Heersum im Landkreis Hildesheim. Über eine Milliarde Euro fließen 2020 in Niedersachsens Verkehrsnetz.

Foto: Julian Stratenschulte

Heute

Über eine Milliarde Euro für Niedersachsens Verkehrsnetz

Icon Merkliste
Icon Facebook Icon Twitter Icon Mail

Frische Autobahnspuren, neue Gleise und Radwege: Eine Summe von weit mehr als einer Milliarde Euro soll in diesem Jahr in die Verkehrswege in Niedersachsen investiert werden. Sowohl in Autobahnen und Bundesstraßen als auch in das Landstraßennetz fließen hohe Beträge, wie das Verkehrsministerium in Hannover mitteilte.

Kreis-Icon-Nordstern
Große Summen sind ebenfalls für den Erhalt und Ausbau des Bahnnetzes eingeplant. Die großen Neubauprojekte bei Autobahn und Eisenbahn aber kommen auch 2020 aus dem Planungsstadium nicht heraus. Sowohl bei der Küsten- und Heideautobahn als auch den ICE-Strecken von Hannover nach Bielefeld, Hamburg und Bremen ist ein Baustart weiter nicht absehbar.

Exklusiv. Kritisch. Nah.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse finden Sie unter diesem Datenschutzhinweis.
Testmonat
0,99€
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
Einzelabo
14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren