Unbekannte fällen Bäume in Stotel

Das ist schon frech: Unbekannte Täter haben auf einem privaten Waldgrundstück in Stotel unbefugt etwa ein Dutzend Bäume gefällt und teilweise das zerkleinerte Holz mitgenommen.

Tatort befindet sich hinter dem Sandreitplatz

Das Grundstück befindet sich an einem unbefestigten Weg hinter dem Sandreitplatz des Reitclubs Stotel. Das Areal ist nach Angaben der Polizei über die Gartenstraße oder die Schulstraße erreichbar.

Polizei hofft auf Hinweise

Die Täter müssen, so die Ermittler, am 25. oder 26. Februar unterwegs gewesen sein. Die Polizei hofft auf Hinweise - gerade auch zu unbekannten Fahrzeugen - unter der Telefonnummer 04706/9480.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.

Zum Artikel

Erstellt:
2. März 2020, 18:01 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen