Unbekannte klauen Gedenktafel am Alten Hafen

Metalldiebe haben am vergangenen Wochenende in Bremerhaven-Mitte zugeschlagen.

Gedenktafel beim Schrotthändler gelandet?

An der Baltimore Pier am Südende des Alten Hafens haben sie eine Gedenktafel aus Bronze von einem Betonsockel gestohlen. Die Täter haben sie möglicherweise zerschlagen, um die Einzelteile dann bei einem Schrotthändler zu verkaufen.

Die „Draper“ war auf der Tafel zu sehen

Abgebildet war auf der Tafel das Vollschiff „Draper“. Es war das erste Schiff, das am 12. September 1830 in den Alten Hafen eingelaufen ist.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.

Zum Artikel

Erstellt:
3. März 2020, 08:16 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 13sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen