Unbekannte stehlen hochwertige Felgen in Lunestedt

Unbekannte Täter haben in der Nacht zu Donnerstag vier Originalfelgen von einem Audi RS3 Sportsback in Lunestedt gestohlen. Nun werden Zeugen gesucht.

Gesamtschaden im fünfstelligen Bereich

Der Wagen eines 26-Jährigen wurde bei dem Diebstahl erheblich beschädigt, so die Polizei. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf einen Wert im fünfstelligen Bereich. Bei den gestohlenen Felgen handelt es sich um sogenannte Rotorfelgen in der Größe 19 Zoll. Die Reifen waren von Dunlop. Die Polizei nimmt Zeugenhinweise unter 04706/9480 entgegen.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.

Zum Artikel

Erstellt:
17. April 2020, 12:55 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 10sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen

nach Oben