Wehdel: Unklare Rauchentwicklung sorgt für Feuerwehreinsatz

Wegen einer unklaren Rauchentwicklung gab es am Sonntagabend um 20.47 Uhr einen Feueralarm in Wehdel. Es konnte aber schnell Entwarnung gegeben werden.

Feuerwehrmann mit Kreislaufbeschwerden

Nach Angaben der Feuerwehr konnten die Einsatzkräfte der Ortswehren Wehdel und Geestenseth schnell wieder abrücken, weil lediglich Garten- und Grünabfälle angezündet worden waren. Allerdings klagte ein Feuerwehrmann über Kreislaufbeschwerden. So wurde ein Notarzt gerufen. Der Feuerwehrmann konnte nach kurzer Behandlung die Heimfahrt antreten.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.

Zum Artikel

Erstellt:
16. März 2020, 06:41 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 09sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Icon Autor kontaktieren Autor kontaktieren

Icon schließen