Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die Außenweservertiefung soll ins Turboverfahren des Bundes aufgenommen werden.

Die Außenweservertiefung soll ins Turboverfahren des Bundes aufgenommen werden.

Foto: Scheer

Heute

Weservertiefung spaltet Senat

Icon Merkliste
Icon Facebook Icon Twitter Icon Mail

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CDU) dürfte ziemlich verwundert gewesen sein. Ihm liegen zwei gegensätzliche Forderungen der Bremer Landesregierung auf dem Tisch, verfasst von zwei Senatorinnen. In dem einem wird er ermuntert, die Außenweservertiefung im neuen Eilverfahren umzusetzen, in dem anderen wird ihm versichert, dass der Turbo-Gang bei der Außenweservertiefung der falsche Weg ist.

Kapitel in diesem Artikel

Kreis-Icon-Nordstern

Merkwürdige Post aus Bremen

Exklusiv. Kritisch. Nah.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Die Bedingungen für die Nutzung Ihrer E-Mail Adresse finden Sie unter diesem Datenschutzhinweis.
Testmonat
0,99€
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
Einzelabo
14,90€
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren