Zwei Autos in Spaden gestohlen

Zwei Autos sind an Ostern in Spaden gestohlen worden. Laut Polizei konnten beide Wagen gefunden werden. Ein Auto war in einen Unfall verwickelt.

Autoschlüssel aus Wagen gestohlen

Zunächst wurde in der Nacht zu Ostersonntag ein silberfarbener Opel Vectra im Schierholzweg in Spaden gestohlen. Das Auto war nach Polizeiangaben nicht abgeschlossen. Der Wagen wurde anschließend in der Nähe des Spadener Sees entdeckt. Die unbekannten Täter hatten aus dem Vectra zuvor den Schlüssel für eine ebenfalls silberfarbene Daimler-Benz C-Klasse entwendet.

Polizei sucht Zeugen

Dieser Wagen wurde dann in der Nacht zu Ostermontag gestohlen. Einem Angehörigen des Geschädigten kam das entwendete Fahrzeug laut Polizei am Montagmorgen gegen 6 Uhr auf der Spadener Straße entgegen. Der Mercedes wurde anschließend in der Dudweiler Straße in Bremerhaven entdeckt. Zuvor war das Auto in einen Unfall verwickelt. Die Polizei bittet nun um Zeugenhinweise unter 04706/9480.


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag erstellen zu können.

Zum Artikel

Erstellt:
14. April 2020, 14:23 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 22sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

nach Oben
Du schaust dir gerade an.
  • Autor kontaktieren