Der Anbau des Deutschen Auswandererhauses in Bremerhaven wird am Wochenende eröffnet.

Der Anbau des Deutschen Auswandererhauses in Bremerhaven wird am Wochenende eröffnet.

Foto: Arnd Hartmann

Der Anbau des Deutschen Auswandererhauses in Bremerhaven wird am Wochenende eröffnet.

Erleben

Auswandererhaus: Der neue Bau eröffnet neue Perspektiven

„Jeder Auswanderer ist ein Einwanderer.“ Mit der Eröffnung des Neubaus zum Thema Einwanderung möchte Direktorin Dr. Simone Blaschka auch die inhaltliche Konzeption des Deutschen Auswandererhauses (DAH) insgesamt auf neue Füße stellen, möchte zeigen, dass Ein- und Auswanderung zwei Seiten derselben Medaille sind. „Wer die europäischen Auswanderer bewundert, die in die USA aufbrachen, sollte sich fragen, warum das Thema Einwanderung nach Deutschland oft so angstbesetzt ist.“ Hierzu wird die neue Ausstellung vielerlei Gedankenanstöße, Argumente und verschiedene Perspektiven anbieten.

Kreis-Icon-Nordstern
„Thilo Sarazzins Buch ,Deutschland schafft sich ab‘ von 2010, das sehr viele Menschen mit Migrationshintergrund verunsichert hat, die Flüchtlingsbewegung aus Syrien 2015, bei der eine Zerrissenheit zwischen Willkommenskultur und Rassismus zutage trat, und Donald Trumps ausländerfeindliche Politik haben uns klargemacht: Wir müssen Migration neu erzählen“, erläutert Blaschka. „Denn im Schulunterricht spielt das Thema Migration oft eine zu kleine Rolle.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben