Das Fischereihafenrennen lieferte immer faszinierenden Motorsport

Das Fischereihafenrennen lieferte immer faszinierenden Motorsport

Foto: Olaf Adebahr

Das Fischereihafenrennen lieferte immer faszinierenden Motorsport

Erleben

Biker-Szene trauert dem Fischereihafenrennen nach

Vor Pfingsten macht sich bei vielen Motorsport-Fans und Bikern aus der Region der Phantomschmerz bemerkbar. Das Fischereihafenrennen zog die Motorrad-Szene alljährlich in Scharen nach Bremerhaven. Doch das „Monte Carlo des Nordens“, eines der letzten traditionellen Straßenrennen in Deutschland, hat 2017 letztmals stattgefunden. Zwei Todesfälle innerhalb weniger Jahre führten dazu, dass der Deutsche Motor Sport Bund (DMSB) die Streckenlizenz an höhere Sicherheitsauflagen knüpfte. Ob das Rennen 2022 ein Comeback erleben wird, ist ungewiss – denn mit der Corona-Pandemie ist ein weiteres Hindernis aufgetaucht.

Kreis-Icon-Nordstern

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben