Mehrere Schichten Vlieswolle sind verlegt worden. Dann kommen Wasser und Seife dazu.

Mehrere Schichten Vlieswolle sind verlegt worden. Dann kommen Wasser und Seife dazu.

Foto: Gabriele Gohritz

Mehrere Schichten Vlieswolle sind verlegt worden. Dann kommen Wasser und Seife dazu.

Erleben

Ein uraltes Handwerk: Die Faszination des Filzens

Wer die Werkstatt von Steffi Woida-Driesner betritt, muss den Kopf einziehen – die Tür in dem schmucken alten Bauernhaus ist niedrig. Und wer statt der modernen Klingel die alte Glocke, an der anstelle eines Seils ein Fisch aus Filz hängt, betätigt, spürt gleich mit der Hand, worum es hier geht: Filzen. Die 60-Jährige betreibt in Rodenkirchen-Alse in der Gemeinde Stadland eine historische Filzerey. Und gibt die Kenntnisse über ein uraltes Handwerk gern weiter.

Kreis-Icon-Nordstern
Gut 20 Quadratmeter ist die Werkstatt von Steffi Woida-Driesner groß, in der auf einer Seite in einem bis zur Decke reichenden Regal Wolle in allen erdenklichen Farben liegt. Und zurzeit ist der Raum auch ein Laden, in dem von gefilzten Kissen und Westen, von Schuhen und Wärmflaschen, von flauschigen Engeln und knuddeligen Tieren, von Taschen und Hüten, von Handpuppen und Filzschreibern in Filz alles ausgestellt ist, was die Filzerin fertigt. Damit ist die 60-Jährige sonst als Fogelvreie Filzerin auf Mittelaltermärkten unterwegs, bietet ihre Waren dort feil und filzt mit Interessierten. Denn über das Filzen ist ihre Liebe an Handwerk, Kunst und Lebensart des Mittelalters geweckt worden. Steffi Woida-Driesner gehört einer Gruppe von Händlern, Krämern und Künstlern aus ganz Deutschland an, den Fogelvreien.
Filzen ist ein uraltes Handwerk, das Steffi Woida-Driesner beherrscht. Für die Fertigung der Handpuppe "Fledra" legt sie Schicht Streifen der Vlieswolle auf.

Filzen ist ein uraltes Handwerk, das Steffi Woida-Driesner beherrscht. Für die Fertigung der Handpuppe "Fledra" legt sie Schicht Streifen der Vlieswolle auf.

Foto: Gabriele Gohritz

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben