Ob jemand lacht oder weint, kann Mickey (Severine Schabon) nur mit der App auf dem Handy erkennen. Bei ihr wurde das Asperger-Syndrom diagnostiziert.

Ob jemand lacht oder weint, kann Mickey (Severine Schabon) nur mit der App auf dem Handy erkennen. Bei ihr wurde das Asperger-Syndrom diagnostiziert.

Foto: MANJA HERRMANN

Ob jemand lacht oder weint, kann Mickey (Severine Schabon) nur mit der App auf dem Handy erkennen. Bei ihr wurde das Asperger-Syndrom diagnostiziert.

Erleben

Mit diesen Stücken geht das Junge Theater in die Schulen

Sie gehören beide irgendwie nicht dazu. Der Fußballer, der sich nicht traut, seine Homosexualität zu bekennen, ebenso die Autistin, die ihre Mitschüler nicht mehr in der Klasse haben möchten. Beide wollen sich erklären. Dem einen rutscht eher unfreiwillig ein Geständnis heraus, die andere kämpft um ihren Verbleib in der Klasse. Das ist die Ausgangssituation der eigentlich grundverschiedenen Stücke „Schwalbenkönig“ und „Die Sache mit dem Vogel“, mit denen das Junge Theater Bremerhaven (JUB) in die Schulen geht.

Kreis-Icon-Nordstern
Sowohl der Mann als auch das Mädchen halten einen Vortrag, ihre Solo-Einlagen wirken wie Frontalunterricht im Klassenzimmer. Doch es gibt einen großen Unterschied zwischen ihnen: Der Fußballer improvisiert, kommt ins Erzählen und verrät Dinge, die er so noch niemandem gesagt und auch sich selbst nicht eingestanden hat. Im Gegensatz zu ihm ist Mickey, das eigentümlich wirkende Mädchen, perfekt vorbereitet, ihre Karteikarten hält sie in der Hand, arbeitet eine nach der anderen ab. Sie kommt immer dann aus dem Konzept, wenn irgendetwas durcheinandergerät, sie spontan reagieren müsste.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben