Brett Jaeger ist mit den Fischtown Pinguins 2014 Meister geworden. Wie es ihm jetzt wohl geht?

Brett Jaeger ist mit den Fischtown Pinguins 2014 Meister geworden. Wie es ihm jetzt wohl geht?

Foto: Scheschonka/Gausmann

Brett Jaeger ist mit den Fischtown Pinguins 2014 Meister geworden. Wie es ihm jetzt wohl geht?

Erleben

Pinguins-Podcast, Folge 29: Sprachliche Barrieren

„Kaka“ versus „Koo Koo“ - die neue Folge vom Pinguins-Podcast hat unser komplettes Repertoire an Sprachgebrauch benötigt. Gut, dass Malte einige Basics der schwedischen Sprache aus dem Urlaub mit dabei hat.

Kreis-Icon-Nordstern

Beim Blick auf die Konkurrenz aus Wolfsburg, Düsseldorf und Köln sind uns einige spannende Namen aufgefallen, die der Liga sicherlich auch sportlich guttun werden. Wir schätzen ein, wie stark die Teams performen werden und ob eventuell sogar der Abstiegskampf eine Rolle spielen kann. So viel vorweg - bisher hat der Norden dem Rheinland gegenüber die Nase vorn.

Pinguins total: Podcast-Folge 29

abspielen
00:00:00

Was macht eigentlich Brett Jaeger?

In unserer neuen Kategorie „Flashbacks - was macht eigentlich...?“ wollen wir auf ehemalige Pinguins Spieler und Verantwortliche blicken und deren Werdegang nach dem Abschied aus Bremerhaven begutachten. Den Anfang macht heute Brett Jaeger, ehemaliger Goalie im rot-weißen Dress und zudem Teil der Meistermannschaft von 2014. Wie war seine Zeit in Bremerhaven, wo ging die Reise anschließend weiter und was macht der gute Mann heute? Wir sagen e euch!

Abschließend haben wir im Transfer-Bingo noch ein neues Gerücht zu vermelden. Angeln sich die Pinguins einen gestandenen DEL-Angreifer?

Viel Spaß mit Ausgabe 29! Der Pinguins-Podcast wird präsentiert von Heimatpräsent - einfach lokal schenken.

Pinguins-Podcast, Folge 29: Sprachliche Barrieren
nach Oben