Grafik mit Puck, Gesicht und Logo der Fischtown Pinguins

Markus Vikingstad gehört zu den deutschen Spielern, die bislang bei den Pinguins überzeugt haben.

Grafik:

Markus Vikingstad gehört zu den deutschen Spielern, die bislang bei den Pinguins überzeugt haben.

Erleben Pinguins-Podcast

Pinguins-Podcast, Folge 39: Zu früh gehypt?

Ist es nun ein Stotterstart der Pinguins oder kann man durchaus zufrieden sein? Zwei Punkte am vergangenen Wochenende sind solide, aber keine Glanzleistung.

Kreis-Icon-Nordstern

Headcoach Thomas Popiesch erklärt in einer kurzen Fehleranaylse, was aktuell noch das Problem seines Teams ist. Darüber hinaus spricht er über seine U23-Jungs in Person von Markus Vikingstad. Der junge Norweger überzeugt auf ganzer Linie und ist seinen gleichaltrigen deutschen Teamkollegen einen großen Schritt voraus. Wir diskutieren die leichte Kritik an den deutschen Nachwuchsspielern und werfen die Frage in den Raum, ob der anfängliche Hype schon wieder vorbei ist.

Ausblick auf das Hammer-Wochenende der Pinguins mit knackigen Gegnern

Pinguins-Podcast, Folge 39

Trainer Thomas Popiesch spricht über seine U23-Spieler.

abspielen
00:00:00

Neben der Kür unserer „Maschine des Wochenendes“ wagen wir einen Ausblick auf das kommende Hammer-Wochenende. Mannheim und München heißen die Gegner - knackig! Wie stehen unsere Chancen und welches der beiden Teams performt bisher besser? Wir sagen’s euch!

Abschließend gibt’s im Flashback einen neuen, alten Pinguins-Spieler zu erraten. So viel vorweg, es wird nicht leichter.

Viel Spaß mit Folge 39! Unser Podcast wird präsentiert von „Heimatpräsent - einfach lokal schenken“.

Pinguins-Podcast, Folge 39: Zu früh gehypt?

nach Oben