Hier sprudelt Wasser und Wissen. Das historische Bauwerk ist selbst Teil der Trinkwasserversorgung in der Wesermarsch und nun ein hochmodernes Museum zum Thema Wasser.

Hier sprudelt Wasser und Wissen. Das historische Bauwerk ist selbst Teil der Trinkwasserversorgung in der Wesermarsch und nun ein hochmodernes Museum zum Thema Wasser.

Foto: Hanke

Hier sprudelt Wasser und Wissen. Das historische Bauwerk ist selbst Teil der Trinkwasserversorgung in der Wesermarsch und nun ein hochmodernes Museum zum Thema Wasser.

Erleben

Trinkwasser: Viel kostbarer als Du denkst

Dass trinkbares Wasser aus dem Wasserhahn kommt, ist für viele eine Selbstverständlichkeit. Vor allem hier an der Küste ist Trinkwasser aber ein kostbares Gut. Woher kommt es und wie viel verbrauchen wir? Diese und viele weitere Fragen beantwortet die Ausstellung in der Kaskade des Wasserbands OOWV. Anhand von Fotos, Videos, Comics und vielem zum Ausprobieren kann der Weg des Trinkwassers nachvollzogen werden.

Kreis-Icon-Nordstern
Aus der alten Pumphalle im Kaskade-Museum ist heute ein Veranstaltungsort für Konzerte und Tagungen entstanden.

Aus der alten Pumphalle im Kaskade-Museum ist heute ein Veranstaltungsort für Konzerte und Tagungen entstanden.

Foto: Hanke

2,5 Stunden braucht das Wasserwerk Nethen, um aus Grundwasser Trinkwasser aufzubereiten. „Aber im Vergleich dazu benötigt ein Klärwerk 24 Stunden für die Abwasserreinigung“, weiß Anja Kobbe, Mitarbeiterin der Umweltbildung. Sie steht vor einer großen Apparatur, die die unterschiedlichen Stationen der Wasseraufbereitung in einem Wasserwerk darstellt. Sie kurbelt an einer Brunnen-Attrappe, bis blaue Lichter blinken, dann rollen blaue Kugeln in einem Schaukasten nach unten. Das Licht und die Kugeln symbolisieren Wasser, das gesäubert und filtriert wird. Seit 2018 ist die neue Ausstellung in der Kaskade geöffnet. Die sechs Etagen veranschaulichen mit moderner Medientechnik, Grafiken und einzigartigen Exponaten die Trinkwasserversorgung von damals, heute und morgen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben