Wie sieht die Klo-Kunst im „Yesterday“ und den vielen anderen Bremerhavener Kneipen aus? NORD|ERLESEN blickt hinter die Toilettentür.

Wie sieht die Klo-Kunst im „Yesterday“ und den vielen anderen Bremerhavener Kneipen aus? NORD|ERLESEN blickt hinter die Toilettentür.

Foto: Luise Langen

Wie sieht die Klo-Kunst im „Yesterday“ und den vielen anderen Bremerhavener Kneipen aus? NORD|ERLESEN blickt hinter die Toilettentür.

Erleben Nachtleben im Norden

Von absurd bis beeindruckend: Klo-Kunst in Bremerhavener Kneipen

Öffentliche Toiletten sind in der Regel keine spektakulären Orte. Im besten Fall sind sie sauber und weitgehend unauffällig. Anders sieht das bei Kneipen-Klos aus. Dort hat sich über die Jahre eine eigene Kunstform etabliert. Mit Sprüchen, Zeichen, Aufklebern oder richtigen Gemälden machen Gäste und Wirte den Toilettengang zum Gallerie-Besuch. Auch in Bremerhavener Kneipen haben die Klo-Künstler einiges an den Kabinenwänden hinterlassen - mal witzig, mal dämlich, mal kunstvoll.

Kreis-Icon-Nordstern

Toiletten-Philosophie

​Eine besonders feingeistige Kategorie dieser speziellen Künstler sind die Klo-Poeten. Sie wissen, wie man die Nachwelt zum Nachdenken anregt - ob mit Lebensweisheiten, moderner Lyrik oder auch nur einem einzelnen Wort.

/
"Kapovaz" - Damentoilette: "Wenn ich das Mama sage, bedeutet das, wenn du das au...
"Kapovaz" - Damentoilette: "Wenn ich das Mama sage, bedeutet das, wenn du das aufhören solltest." Kraftvoll und zugleich mysteriös sind die Worte dieses anonymen Künstlers. Doch leider ist die Kunst vergänglich, denn der "Kapovaz"-Wirt Bernd Schunke lässt sie regelmäßig entfernen. "Man soll sich wohlfühlen und Sauberkeit kommt mit dem Gesamtbild", erklärt seine Kellnerin Tanja Roy.

© Luise Langen

"Kapovaz" - Damentoilette: Auch dieses Meisterwerk hat inzwischen den Kampf gege...
"Kapovaz" - Damentoilette: Auch dieses Meisterwerk hat inzwischen den Kampf gegen einen Eimer Farbe verloren. Dabei scheint sich hier ein Philosoph ausgetobt zu haben. Bekommen Leonie und Vanessa ein Kind namens Elli? Und was hat das ganze mit dem Baumarkt zu tun?

© Luise Langen

"Kapovaz" - Damentoilette: Zum Glück kommen immer neue Künstler ins "Kapovaz". B...
"Kapovaz" - Damentoilette: Zum Glück kommen immer neue Künstler ins "Kapovaz". Bei "Uranium Fever" handelt es sich entweder um die subtile Kritik an der Atomenergie oder es ist der Verweis auf ein Lied von Elton Britt aus den 1950er Jahren. Der alte Song hat es übrigens in das Videospiel "Fallout 4" geschafft.

© Luise Langen

Im "Yesterday" gab es vor ein paar Jahren noch jede Menge Klo-Kunst. Damals stan...
Im "Yesterday" gab es vor ein paar Jahren noch jede Menge Klo-Kunst. Damals stand nicht nur der Spruch "Nieder mit der Schwerkraft, her mit dem Leichtsinn" an der Kabinentür, sondern es hingen auch unzählige alte Bravo-Artikel und "Foto-Love-Storys" an der Wand. Leider musste die Kunst einer Renovierung weichen. Aber anders als im "Kapovaz" hofft der Wirt Frank Schilling (besser bekannt als "Chilli"), dass sich die Wände wieder nach und nach füllen. "Das ist wie eine Geschichte die immer weitergeschrieben wird", sagt er.

© privat

"Das Rüssel" - Herrentoilette: Auch im "Rüssel" dürfen die Werke der Klo-Poeten ...
"Das Rüssel" - Herrentoilette: Auch im "Rüssel" dürfen die Werke der Klo-Poeten stehen bleiben. Nur wenn jemand etwas hasserfülltes hinterlässt, beseitigt der Wirt Robin Milbert den Schriftzug. In diesem Fall war das nicht nötig - auch wenn das kurze Wort "TRAS!" vieles bedeuten könnte. Zum Beispiel: "Trinationaler Atomschutzverband" oder "Technische Regeln für Anlagensicherheit". Oder doch lieber die spanische Variante "el tras" also "der Po"? In jedem Fall ist es sehr poetisch.

© Luise Langen

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben