Dieses Haus an der Bürgermeister-Smidt-Straße gehört zu den Mehrfamilienhäusern, das vom Gasnetz abgeklemmt wurde.

Dieses Haus an der Bürgermeister-Smidt-Straße gehört zu den Mehrfamilienhäusern, das vom Gasnetz abgeklemmt wurde.

Foto: Melchers

Dieses Haus an der Bürgermeister-Smidt-Straße gehört zu den Mehrfamilienhäusern, das vom Gasnetz abgeklemmt wurde.

Heute

Bremerhaven: 400 Familien stehen plötzlich ohne Gas da

400 Bremerhavener Haushalte können seit Mittwoch nur noch kalt duschen, und falls in der Küche ein Gasherd steht, gibt es auch keine warme Mahlzeit mehr. Der Grund für diesen Albtraum: Die Firma Wesernetz hat in 46 Mehrfamilienhäusern die Gasleitung abgeklemmt. „Wir haben rechtlich keine andere Möglichkeit“, sagt Unternehmenssprecher Alexander Jewtuschenko, „sonst droht Gefahr für Leib und Leben.“ Leidtragende sind auch Familien, die alles richtig gemacht haben.

Kreis-Icon-Nordstern
Hintergrund ist die Umstellung der Gasversorgung. Statt bisher mit L-Gas, das im Wesentlichen in den Niederlanden gefördert wird, wird die Stadt künftig mit energiereicherem H-Gas versorgt, das aus Russland und Norwegen stammt. Vor der Einspeisung müssen sämtliche Geräte an diesen neuen Brennstoff angepasst werden – in jedem einzelnen Haushalt. Falls auch nur ein einziger Mieter nicht auf die diversen Schreiben und Erinnerungen reagiert, wird das gesamte Mehrfamilienhaus nicht mehr mit Gas versorgt.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben