Abgas-Check rund ums Cruise Center

Foto: Marcus Brandt/dpa

Heute Kreuzfahrten

Abgas-Check rund ums Cruise Center

Wie groß ist die Schadstoffbelastung durch die Kreuzfahrtschiffe? Um solide Daten zu gewinnen, will Umweltsenator Joachim Lohse (Grüne) die Luft rund um den Kreuzfahrtterminal messen lassen. Ab April geht es los, dann wird die mobile Messstation in der Nähe der Kaiserschleuse ihre erste Position einnehmen.

Kreis-Icon-Nordstern
Lohses Behörde reagiert damit auf eine Anfrage des Magistrats im Frühjahr vergangenen Jahres. Der wollte wissen, wie sich der Betrieb des Terminals auf die Menschen auswirkt, die gut 400 Meter entfernt in der Nachbarschaft zum Hafen leben. Die Messungen, die jetzt rund um das Terminal vorgenommen werden, dienen deshalb der Ergänzung der Luftmessdaten, die ohnehin mit der fest installierten Station an der Hansastraße aufgenommen werden.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben