Zu gut für die Tonne: Diesen Latte-Macchiato-Kuchen haben Agnes Dahl und Susanne Garbarde ausschließlich mit abgelaufenen Zutaten gebacken.

Zu gut für die Tonne: Diesen Latte-Macchiato-Kuchen haben Agnes Dahl und Susanne Garbarde ausschließlich mit abgelaufenen Zutaten gebacken.

Foto: Pejic

Zu gut für die Tonne: Diesen Latte-Macchiato-Kuchen haben Agnes Dahl und Susanne Garbarde ausschließlich mit abgelaufenen Zutaten gebacken.

Heute

Abgelaufene Lebensmittel – schmeckt der Kuchen trotzdem noch?

Zum Tag der Lebensmittelverschwendung hat das Zentrum für Ernährung und Hauswirtschaft Niedersachsen eine kühne Aktion gestartet: Gesucht werden die ältesten noch genießbaren Lebensmittel des Landes. Die Landfrauen Agnes Dahl und Susanne Garbade aus Misselwarden lassen sich nicht zweimal bitten. Gemeinsam misten sie den Kühlschrank aus und entdecken einen wahren Schatz an lange abgelaufenen Produkten. Daraus wollen sie einen New York Cheesecake und einen Latte-Macchiato-Kuchen backen. Kann das schmecken? Und vor allem: Ist es ungefährlich?

Kreis-Icon-Nordstern
„Abgelaufenes Bier sollte man auf keinen Fall trinken“, sagt Agnes Dahl, während sie durch die Küche ihres Landhauses in Misselwarden wirbelt. „Die Flasche könnte in der Hand explodieren. Das gäbe böse Verletzungen.“ Zerberstende Bierflaschen – nicht gerade eine angenehme Vorstellung, findet die stellvertretende Vorsitzende der Landfrauen Wesermünde. Abgelaufene Lebensmittel hingegen können die resolute Frau nicht schrecken. Ihre vier Kühlschränke sind eine wahre Fundgrube an Produkten, deren Haltbarkeitsdatum bereits vor Unzeiten erreicht war. Ungeöffneter Erdbeerjoghurt: abgelaufen im September 2021. Selbstgemischtes Bio-Müsli: haltbar bis März 2021. Der Stichtag für eine angebrochene Schachtel Haferkekse war bereits vor 18 Monaten erreicht. Der einer Packung bunter Lebensmittelfarbe gar vor zehn Jahren.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben