Eine Rasenfläche zwischen zwei bebauten Grundstücken in Heeslingen

Nicht nur für den Laien mag es absurd erscheinen, dass der Eigentümer der Rasenfläche zwischen den beiden bebauten Grundstücken vom Landkreis keine Genehmigung für den Bau eines Einfamilienhauses erhalten hat. Die Ver- und Entsorgungsleitungen liegen an der Grundstücksgrenze.

Foto: Kratzmann

Nicht nur für den Laien mag es absurd erscheinen, dass der Eigentümer der Rasenfläche zwischen den beiden bebauten Grundstücken vom Landkreis keine Genehmigung für den Bau eines Einfamilienhauses erhalten hat. Die Ver- und Entsorgungsleitungen liegen an der Grundstücksgrenze.

Heute

Geruchs-Gesetz bremst Bauherren auf dem Land aus

Man kann es drehen und wenden, wie man möchte – die Geruchsimmissionsrichtlinie (GIRL) ist ein Hemmschuh für die Dorfentwicklung. Ein Lied davon singen kann Gerhard Holsten. Er ist seit 25 Jahren Bürgermeister der 5000-Seelen-Gemeinde Heeslingen. Seiner Meinung nach ist die GIRL in der Anwendung auf landwirtschaftliche Gerüche aus der Zeit gefallen. Was einst zum Schutz der Entwicklungsmöglichkeiten bäuerlicher Betriebe durchaus seine Berechtigung gehabt habe, das schränke heute den Handlungsspielraum der Gemeinden in der Dorfgestaltung unangemessen ein, meint Holsten.

Kreis-Icon-Nordstern
Der Bockeler Architekt Ralf Grabau hält die Geruchsimmissionsrichtlinie für „in sich falsch“. Die GIRL wirke sich „fatal“ aus, weil sie den eigentlichen Hemmschuh für nachhaltiges Bauen im ländlichen Raum darstelle. Denn im Innenbereich der Dörfer, wo sich viele Hofstellen befinden, können quasi keine Wohngebäude erreichtet werden.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben