Highlight: Manchmal braucht es brachiale Gewalt, um ein Museumsexponat wie diesen Hubschrauberrumpf ins Museum zu holen. Dr. Anja Dörfer, Peter Gössel und Jan Spinck sind stolz auf das Ergebnis.

Highlight: Manchmal braucht es brachiale Gewalt, um ein Museumsexponat wie diesen Hubschrauberrumpf ins Museum zu holen. Dr. Anja Dörfer, Peter Gössel und Jan Spinck sind stolz auf das Ergebnis.

Foto: Heike Leuschner

Highlight: Manchmal braucht es brachiale Gewalt, um ein Museumsexponat wie diesen Hubschrauberrumpf ins Museum zu holen. Dr. Anja Dörfer, Peter Gössel und Jan Spinck sind stolz auf das Ergebnis.

Heute

Aeronauticum: Marinefliegergeschichte neu erzählt

Leicht und luftig wirkt sie, die neue See- und Marinefliegerausstellung im Nordholzer Aeronauticum. Kaum zu glauben, dass Jan Spinck und sein Museumshandwerkerteam einem der Exponate während der achtmonatigen Bauzeit mit geradezu brachialer Gewalt zu Leibe gerückt waren. Der Einsatz an dem ausgedienten Sea-King-Hubschrauber hat sich gelohnt. Konteradmiral Frank Lenski sprach bei der Eröffnung am Montag von einer „brillant gelungenen“ Schau.

Kreis-Icon-Nordstern
Statt eines Geländers grenzt neuerdings eine deckenhohe Wand die Galerie von den Zeppelinen und Flugpionieren unteren Teil der Scharounhalle ab. Ausstellungsplaner Peter Gössel wollte damit den Blick und die Konzentration der Besucher stärker auf den jüngeren Teil der Dauerausstellung lenken. Trotzdem wirkt die neu konzipierte Dauerausstellung mit dem Titel „Fliegen ist schwerer als Luft“ heller und übersichtlicher denn je.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben