Eine Baustellenabsperrung weht im Wind.

Die provisorische Eckfahne weht bereits im Beerster Wind.

Foto: Gallas

Die provisorische Eckfahne weht bereits im Beerster Wind.

Heute

Auf dem Weg zum heiligen Grün: Sportplatz Beers bekommt Rasen

Die provisorische Eckfahne weht bereits im Beerster Wind, auch die Hülsen für die neuen Fußballtore sind eingelassen – dann kann der Spielbetrieb auf dem Sportplatz an der Seminarstraße in Bederkesa bald losgehen? Nicht ganz. Der Rasen wird auf rund 6000 Quadratmetern angesät und dann heißt es: warten, pflegen und noch mehr warten. Denn bis so ein neuer Rasen bespielbar ist, vergehen einige Wochen, erklärt Planer Michael Horeis.

Kreis-Icon-Nordstern
Rollrasen bräuchte zwar nicht so viel Zeit, die Kosten wären allerdings auch sieben Mal so hoch gewesen. Stattdessen darf der jungfräuliche Rasen nun erst mal keimen und grünen. Nach vier bis sechs Wochen erhält das neue Spielfeld den ersten Schnitt und weitere 12 bis 15 Mähgänge später ist der Rasen bereit für seinen ersten Härtetest, erklärt Horeis. Wann genau, das lässt sich zu diesem Zeitpunkt jedoch noch nicht sagen. Denn wie gut das Gras wachse und wann die Grasnarbe eine bespielbare Dichte habe, hänge nun wesentlich von der Witterung ab. Die Sanierung liegt aber voll im Zeitplan, weiß Marga Kraußer vom Team Liegenschaften der Stadt Geestland. Die Verantwortlichen hoffen, den Sportplatz im Spätsommer freigeben zu können.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben