Waggons neue Schätze zaubern

Foto: Gabriele Scheiter

Jan-Hendrik Thien (links) und David Auth engagieren sich in der Demontage der alten Waggons am alten Beerster Bahnhof. Heute haben die Jungs eine 13-polige Datenleitung ausgebaut, die noch verwendet werden kann.

Heute

Aus alten Waggons neue Schätze zaubern

Stahlgerippe alter Waggons ragen gen Himmel, Scheiben sind eingeschlagen, Graffitikünstler haben ihre Handschrift hinterlassen. Es ist nicht zu übersehen – der Schrott, der einmal zur rollenden Ausstattung einer Eisenbahn gehört hat, steht schon länger auf dem Beerster Bahnhofsgelände. Und er wird noch eine Weile dort stehenbleiben.

Kreis-Icon-Nordstern
„Ein Ende der Arbeiten zum Entkernen und Abwracken der Waggons ist leider nicht absehbar. Uns fehlen die Leute“, bedauert Günter Waßmann, Vereinschef des Museumsbahnvereins Bremerhaven-Bederkesa. „Wir haben uns auf die Fahne geschrieben, drei Waggons zu verschrotten und dann zu schauen, welche der übrigen Wagen wir mit unseren Kräften wiederherstellen können. Wir möchten bis zu sechs Güterwagen und ein Schienentransportfahrzeug optisch aufarbeiten und als Exponate des Museums ausstellen. Von über 300 Vereinsmitgliedern sind aber lediglich 15 Leute aktiv. In deren ehrenamtlichen Händen liegen die Fahrzeugrestaurierung und -unterhaltung sowie die Durchführung des Zugbetriebes. Wir sind für jede Hand dankbar, die mit anpackt.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben