Kieselalgen – wie hier im stark vergrößerten Modell – sind wahre Baumeister. Dr. Christian Hamm und sein Team nutzen solche Meeresorganismen, um nach ihrem Vorbild technische Lösungen zu entwickeln – nun auch fürs Bauen.

Kieselalgen – wie hier im stark vergrößerten Modell – sind wahre Baumeister. Dr. Christian Hamm und sein Team nutzen solche Meeresorganismen, um nach ihrem Vorbild technische Lösungen zu entwickeln – nun auch fürs Bauen.

Foto: AWI

Kieselalgen – wie hier im stark vergrößerten Modell – sind wahre Baumeister. Dr. Christian Hamm und sein Team nutzen solche Meeresorganismen, um nach ihrem Vorbild technische Lösungen zu entwickeln – nun auch fürs Bauen.

Heute

AWI-Experten arbeiten an neuen Bauideen

Ob Kieselalge oder Silikat-Schwamm: Meeresbewohner stehen Pate, wenn Dr. Christian Hamm und seine Kollegen vom Alfred-Wegener-Institut (AWI) Produkte entwickeln, die den Hausbau und die Gebäudetechnik revolutionieren sollen. Sie denken unter anderem an atmende und lichtdurchlässige Wände oder an eine ganz neue Art von Fachwerk. Dazu wurde gerade ein Forschungsprojekt gestartet.

Kreis-Icon-Nordstern
Projektleiter Hamm ist am AWI für den Bereich Bionischer Leichtbau zuständig. „Wir nehmen das Vorbild der Natur und übertragen die ausgefeilten Konstruktionen von Meeresorganismen in die technische Welt“, beschreibt er das, was sie als Bioniker tun. Kieselalgen zum Beispiel schaffen es, mit wenig Material filigrane, sehr stabile Schalen zu bilden. Das hat schon verschiedene Industriepartner, beispielsweise aus der Autobranche, interessiert. „Jetzt kommen für uns Architektur, Bauen und nachhaltige Materialien hinzu“, sagt Hamm.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben