Reine Heulsirenen wie diese werden es wohl nicht sein, wenn die Stadt mit Bundesmitteln in ihre „Warn- und Informationsinfrastruktur“ investiert. Moderne Sirenen informieren die Bürger auch mit Durchsagen über die Art der Katastrophe.

Reine Heulsirenen wie diese werden es wohl nicht sein, wenn die Stadt mit Bundesmitteln in ihre „Warn- und Informationsinfrastruktur“ investiert. Moderne Sirenen informieren die Bürger auch mit Durchsagen über die Art der Katastrophe.

Foto: picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild

Reine Heulsirenen wie diese werden es wohl nicht sein, wenn die Stadt mit Bundesmitteln in ihre „Warn- und Informationsinfrastruktur“ investiert. Moderne Sirenen informieren die Bürger auch mit Durchsagen über die Art der Katastrophe.

Heute

Bei der nächsten Katastrophe soll es in Bremerhaven heulen

Gut möglich, dass bald wieder Sirenen in Bremerhaven heulen. Der Bund stellt 88 Millionen Euro für den Ausbau des Sirenennetzes zur Verfügung, und das Land Bremen hat die Verwaltungsvereinbarung dazu am 31. August unterschrieben. Rechnerisch stehen damit 850.000 Euro zur Verfügung. Aber die Zeit drängt, wie die Mitglieder des Aussschusses für öffentliche Sicherheit erfuhren. Außerdem ging es in der Sitzung um Wohnungseinbrüche und um Gewalt gegen Einsatzkräfte.

Kreis-Icon-Nordstern
Nach einem Tiefstand von 269 Einbrüchen im Jahr 2020 steigt die Zahl nun wieder an: In den ersten sieben Monaten, also bis einschließlich Juli, wurden 176 Einbrüche registriert, so steht es im Lagebild der Ortspolizeibehörde. Zum Vergleich: 2020 waren es von Januar bis Juli 130 Einbrüche.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben