Bood un Dood II

/
Das Bermuda-Dreieck von „Bromstedt“: Hier beginnt die Geschichte von „Bood un Do...
Das Bermuda-Dreieck von „Bromstedt“: Hier beginnt die Geschichte von „Bood un Dood“. In Wirklichkeit handelt es sich um Bramstedt in der Gemeinde Hagen. Gut zu erkennen ist die „Bauernschänke“.

© Privat

Das Bermuda Dreieck von Bromstedt, Gasthaus, Pfarrhaus, Kirche… hier beginnt uns...
Das Bermuda Dreieck von Bromstedt, Gasthaus, Pfarrhaus, Kirche… hier beginnt unsere Geschichte.

Die an der Ortseinfahrt gelegene Gärtnerei „Grüne Hand“ befindet sich in einer e...
Die an der Ortseinfahrt gelegene Gärtnerei „Grüne Hand“ befindet sich in einer ehemaligen Tankstelle aus den 50er Jahren

Die an der Ortseinfahrt gelegene Gärtnerei „Grüne Hand“ befindet sich in einer e...
Die an der Ortseinfahrt gelegene Gärtnerei „Grüne Hand“ befindet sich in einer ehemaligen Tankstelle aus den 50er Jahren

Fundort der Leiche, irgendwo an der Lune. Die genaue Stelle will Regisseur Sandr...
Fundort der Leiche, irgendwo an der Lune. Die genaue Stelle will Regisseur Sandro Giampietro nicht verraten. Foto Privat

© Privat

Drehtermin für die 1. Folge von "Bood un Dood".
Drehtermin für die 1. Folge von "Bood un Dood".

© Achiv

Spielt bei „Bood un Dood“ einen Gerichtsmediziner: Musiker und Komiker Helge Sch...
Spielt bei „Bood un Dood“ einen Gerichtsmediziner: Musiker und Komiker Helge Schneider.

© Thissen

Gotteshaus
Gotteshaus

Gotteshaus
Gotteshaus

Leuchtturm von innen
Leuchtturm von innen

Leuchtturm von innen
Leuchtturm von innen

nach Oben