Die Außenhaut des Schiffes ist geschmolzen.

Durch die enorme Hitze – auch die Farbe ist an der Außenhaut weggeschmolzen – besteht die Gefahr, dass der erwärmte Stahl auch das Material in benachbarten Laderäumen entzündet.

Foto: Scheer

Durch die enorme Hitze – auch die Farbe ist an der Außenhaut weggeschmolzen – besteht die Gefahr, dass der erwärmte Stahl auch das Material in benachbarten Laderäumen entzündet.

Heute

Brand auf Frachter: Wind verhindert die Löschung mit Schaum

Der Wind peitscht den Regen über die „Lascombes“, der Stückgutfrachter, auf dem seit Freitag zwei Brände gelöscht werden mussten. Erst im Laderaum 4, dann im Laderaum 5. Sie wurden mit Löschschaum geflutet. „Wir haben alles unter Kontrolle“, heißt es bei der Feuerwehr. Einsatzkräfte haben die Temperaturentwicklung an Bord des Schiffes im Blick, denn im Moment ist die ungeklärt, wie es in Laderaum 3 aussieht. Die Ladeluke blieb verschlossen, weil durch den starken Wind ein Einsatz mit Löschschaum problematisch wäre.

Kreis-Icon-Nordstern
Im Moment ist der Laderaum 3 über die bordeigene Löscheinrichtung mit Kohlendioxid (CO2) gefüllt worden. „Kohlendioxid verdrängt Sauerstoff, es erstickt dadurch einen Brand“, sagt Tim Bergmann, Einsatzleiter See bei der Bremerhavener Feuerwehr. Ähnlich sei es auch bei Laderaum 5 gewesen.
Tim Bergmann, Einsatzleiter See, und Olaf Jongeling, stellvertretender Amtsleiter, auf der „Nordergründe", die bei der Löschung im Einsatz war. Im Hintergrund der havarierte Frachter.

Tim Bergmann, Einsatzleiter See, und Olaf Jongeling, stellvertretender Amtsleiter, auf der „Nordergründe", die bei der Löschung im Einsatz war. Im Hintergrund der havarierte Frachter.

Foto: Scheer

Beim Öffnen der Luke habe dann der einströmende Sauerstoff der Glut wieder Nahrung gegeben – die dann wieder durch Schaum erstickt wurde.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben