An einem sonnigen Septembertag 2021 hatten etliche Autofahrer ihr Fahrzeug direkt auf dem Wremer Seedeich geparkt. Um eine Wiederholung zu verhindern, fordern SPD und Grüne in der Gemeinde ein Parkkonzept.

An einem sonnigen Septembertag 2021 hatten etliche Autofahrer ihr Fahrzeug direkt auf dem Wremer Seedeich geparkt. Um eine Wiederholung zu verhindern, fordern SPD und Grüne in der Gemeinde ein Parkkonzept.

Foto: Seelbach

An einem sonnigen Septembertag 2021 hatten etliche Autofahrer ihr Fahrzeug direkt auf dem Wremer Seedeich geparkt. Um eine Wiederholung zu verhindern, fordern SPD und Grüne in der Gemeinde ein Parkkonzept.

Heute

Braucht Wremen ein Parkkonzept?

Braucht Wremen ein Parkraumkonzept? Ja, sagen die Kommunalpolitiker von SPD und Grünen. Sie haben einen entsprechenden Antrag im Tourismus- sowie im Bauausschuss der Gemeinde Wurster Nordseeküste vorgestellt. Dort wurde das Anliegen bereits lebhaft diskutiert. Auch von Wremens Ortsbürgermeister Hanke Pakusch (CDU). Er glaubt, dass das Parken in dem kleinen Nordseebad ein reines Wremen-Thema ist, das in erster Linie in den Wremer Ortsrat gehört. Dort soll der Antrag am kommenden Montag beraten werden.

Kreis-Icon-Nordstern
Auslöser für den Antrag ist ein verbotenes Parkmanöver Anfang September vergangenen Jahres gewesen, als mehrere Autos auf dem Hauptdeich abgestellt waren. Warum der eigentlich abgesperrte Bereich an jenem Tag befahren werden konnte, wurde in der Folgezeit nie geklärt. Vermutlich hätten Unbekannte Pflöcke entfernt, die das absolute Parkverbot normalerweise markieren.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben