Mit großer Mehrheit hat die Bürgerschaft die Kinderrechte in der Landesverfassung gestärkt. Bei staatlichem Handeln, das Kinder betrifft, müssen sie nun beteiligt werden.

Mit großer Mehrheit hat die Bürgerschaft die Kinderrechte in der Landesverfassung gestärkt. Bei staatlichem Handeln, das Kinder betrifft, müssen sie nun beteiligt werden.

Foto: picture alliance/dpa

Mit großer Mehrheit hat die Bürgerschaft die Kinderrechte in der Landesverfassung gestärkt. Bei staatlichem Handeln, das Kinder betrifft, müssen sie nun beteiligt werden.

Heute

Bremen: Kinderrechte in Landesverfassung verankert

Niemand müsse nun Angst haben, dass die eigenen Kinder das Taschengeld einklagen können, sagte Justizsenatorin Claudia Schilling (SPD). Es gehe nicht darum, Elternrechte zu beschneiden. Es gehe auch nicht um Symbolpolitik. Es gehe um die Stärkung der Kinderrechte in der Landesverfassung. „Und das ist eine echte soziale Errungenschaft“, sagte sie.

Kreis-Icon-Nordstern
Keine Gegenstimmen, zwei Enthaltungen. Aber 74 Bürgerschaftsabgeordnete und damit die notwendige Zweidrittelmehrheit aller Abgeordneten stimmte für die Änderung des Artikels 25 der Landesverfassung. Eltern, staatliche Organisationen und die soziale Gemeinschaft sind nun verpflichtet, Kindern gerechte Lebenschancen und Teilhabe entsprechend ihrer Talente und Neigungen zu ermöglichen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben