Der Versuchsbrunnen in der Flettnerstraße in Grünhöfe läuft seit August 2021. Bisher wurden etwa 62000 Kubikmeter Wasser gefördert und in den Regenwasserkanal abgeleitet.

Der Versuchsbrunnen in der Flettnerstraße in Grünhöfe läuft seit August 2021. Bisher wurden etwa 62000 Kubikmeter Wasser gefördert und in den Regenwasserkanal abgeleitet.

Foto: Rabbel

Der Versuchsbrunnen in der Flettnerstraße in Grünhöfe läuft seit August 2021. Bisher wurden etwa 62000 Kubikmeter Wasser gefördert und in den Regenwasserkanal abgeleitet.

Heute

Bremerhaven: Pumpversuch in Grünhöfe dient der Datensammlung

Wenn der Grundwasserspiegel steigt und die Keller wieder feucht werden, dann wird auch der Hilferuf wieder lauter. In Grünhöfe und Wulsdorf sehnen sich betroffene Hausbesitzer seit Jahren danach, dass eine dauerhafte Lösung des Wasserproblems gefunden wird. Seit August wird in der Flettnerstraße zwar Grundwasser abgepumpt, aber nicht in erster Linie, um den Pegel zu senken, sondern um zu gucken, ob eine ungefilterte Einleitung des Wassers in das Niederschlagswassersystem überhaupt langfristig möglich ist.

Kreis-Icon-Nordstern
Lutz Becker, Leiter Umweltschutzamt

Lutz Becker, Leiter Umweltschutzamt

Foto: Rabbel

Das Projekt – es wurde den Entsorgungsbetrieben Bremerhaven (EBB) bei der Wasserbehörde beantragt – ist auf ein Jahr ausgelegt und wird wissenschaftlich begleitet. Wenn die im Verlauf des Jahres gezogenen Proben ausgewertet sind, wird am Ende die Wasserbehörde eine Empfehlung an die Politik geben, was rechtlich und inhaltlich machbar ist. Denn Grundwasser darf nicht einfach vernichtet werden. „Ohne ein relativ langwieriges Genehmigungsverfahren ist das gar nicht möglich“, sagt Lutz Becker, Leiter des Umweltschutzamtes. „Aber an dem Punkt stehen wir im Moment noch gar nicht.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben