Tiefe Löcher: Die Kreisstraße 65 zwischen Hymendorf und Drangstedt ist eine der kaputtesten Straßen im Kreis.

Tiefe Löcher: Die Kreisstraße 65 zwischen Hymendorf und Drangstedt ist eine der kaputtesten Straßen im Kreis.

Foto: Heike Leuschner

Tiefe Löcher: Die Kreisstraße 65 zwischen Hymendorf und Drangstedt ist eine der kaputtesten Straßen im Kreis.

Heute

„Buckelpiste“ wird endlich saniert

Gute Nachrichten für alle Hymendorfer: Die Ortsdurchfahrt der einstigen Moorkolonie, die seit Jahren marode ist, soll nun endlich saniert werden. Mitte Oktober sollen dort nach Auskunft von Andreas Lesch, Leiter des Amtes für Wasser- und Abfallwirtschaft, die Bagger anrollen. Der Kreis wird für die knapp vier Kilometer 1,25 Millionen Euro ausgeben, verrät der Bauausschuss-Vorsitzende Frank Berghorn (CDU).

Kreis-Icon-Nordstern
Frank Berghorn (CDU) ist Bauausschuss-Vorsitzende.

Frank Berghorn (CDU) ist Bauausschuss-Vorsitzende.

Foto: Privat

Sie gilt als eine der kaputtesten Straßen im Cuxland – die Kreisstraße 65 zwischen Hymendorf und Drangstedt. Auf der gesamten Straße warnen Schilder mit der Aufschrift „Straßenschäden“ die Autofahrer, dort nicht schneller als 30 Stundenkilometer zu fahren. Hauptgrund für die massiven Schäden sind die trockenen Sommer der vergangenen Jahre. Durch die Trockenheit ist der Grundwasserspiegel stark gefallen und der moorige Untergrund ungleichmäßig abgesackt.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben