Die 1888 auf der Geestemünder Tecklenborg-Werft gebaute "Najade" war ein als Vollschiff getakelter Dreimaster.

Die 1888 auf der Geestemünder Tecklenborg-Werft gebaute "Najade" war ein als Vollschiff getakelter Dreimaster.

Foto: Historisches Museum Bremerhaven

Die 1888 auf der Geestemünder Tecklenborg-Werft gebaute "Najade" war ein als Vollschiff getakelter Dreimaster.

Heute

Bundesrechnungshof will „Najade“-Nachbau stoppen

Ist die „Najade“ ein Schiff, das niemals kommen wird? Der Bundesrechnungshof fordert in einem Zwischenbericht einen Stopp des Projektes und senkt damit die Chancen, dass der 46-Millionen-Euro teure Nachbau des Dreimasters wirklich realisiert wird. Nach Informationen, die NORD|ERLESEN vorliegen, soll die zuständige Staatsministerin beim Bund, Monika Grütters, den Antrag für das Projekt zurückgestellt haben.

Kreis-Icon-Nordstern
Der Bundesrechnungshof übt demnach heftige Kritik am Nachbau der „Najade“ in der Nachfolge der „Seute Deern“. Die Bundesbehörde soll den Antrag geprüft und zu dem Schluss gekommen sein, dass „kein erhebliches Bundesinteresse als notwendige Voraussetzung zur Bewilligung von Projektmitteln“ vorliegt. Mit dem Verlust des national bedeutsamen historischen Frachtseglers „Seute Deern“, der derzeit noch abgewrackt werde, sei die Grundlage zur Verwendung der Bundesmittel entfallen, teilt die Bundesbehörde mit. Ein Nachbau der „Najade“ sei nicht erforderlich, da mit der „Peking“ in Hamburg bereits ein historischer Frachtsegler als repräsentatives Exponat derselben Epoche zur Verfügung stehe.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben