Am 26. September stimmen die Bürger über einen neuen Bundestag ab. Aus der Region treten für die jeweiligen Parteien mehrere Direktkandidaten an.

Am 26. September stimmen die Bürger über einen neuen Bundestag ab. Aus der Region treten für die jeweiligen Parteien mehrere Direktkandidaten an.

Foto: Bernd Weißbrod/dpa

Am 26. September stimmen die Bürger über einen neuen Bundestag ab. Aus der Region treten für die jeweiligen Parteien mehrere Direktkandidaten an.

Heute

Bundestagswahl: Parteien und Kandidaten aus der Region im Überblick

Insgesamt treten bei der Bundestagswahl am 26. September 47 Parteien an. Aller Vorraussicht nach werden erneut sechs Fraktionen es über die Fünf-Prozent-Hürde und damit in den Bundestag schaffen. Wir stellen die Programme dieser Parteien und die Bewerber aus unserer Region hier gesammelt vor: CDU, SPD, AfD, FDP, Linke und Grüne.

Kapitel in diesem Artikel

Kreis-Icon-Nordstern

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben