Nordenhams Bürgermeister Carsten Seyfarth zieht seine Kandidatur für das Amt des Stadtoberhauptes zurück.

Nordenhams Bürgermeister Carsten Seyfarth zieht seine Kandidatur für das Amt des Stadtoberhauptes zurück.

Foto: Heilscher

Nordenhams Bürgermeister Carsten Seyfarth zieht seine Kandidatur für das Amt des Stadtoberhauptes zurück.

Heute

Greensill-Skandal fordert erstes politisches Opfer

Carsten Seyfarth hat im Januar erklärt, er werde wieder für das Amt des Bürgermeisters kandidieren. Vier Monate später hat er eine andere Entscheidung getroffen. Aufgrund der Greensill-Affäre zieht das Nordenhamer Stadtoberhaupt seine Kandidatur zurück.

Kreis-Icon-Nordstern
„Nach reiflicher Überlegung habe ich mich entschlossen, auf eine erneute Kandidatur für das Amt des Bürgermeisters der Stadt Nordenham bei der Kommunalwahl im September dieses Jahres zu verzichten und damit am 31 Oktober 2021 aus dem Amt auszuscheiden“, sagt der 52-Jährige.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben