Beim GHB gibt es Ärger. Der Chef soll das Wort „Parasiten“ benutzt haben.

Beim GHB gibt es Ärger. Der Chef soll das Wort „Parasiten“ benutzt haben.

Foto: Scheer

Beim GHB gibt es Ärger. Der Chef soll das Wort „Parasiten“ benutzt haben.

Heute

Chef vergreift sich in der Wortwahl: GHB-Hafenarbeiter sind sauer

Im Hafen darf man nicht pingelig sein. Unter Kollegen fallen da auch schon mal derbe Worte. Aber wenn der Chef Mitarbeiter als „Parasiten“ bezeichnet, dann gibt es Ärger. Angeblich soll Klaus Rommel, Chef des Gesamthafenbetriebs (GHB), dieses Wort benutzt haben.

Kreis-Icon-Nordstern
Die Lage ist unübersichtlich. Es gibt unterschiedliche, sich widersprechende Darstellungen zu dem Vorfall, der in der Belegschaft für Verärgerung gesorgt hat. Klarheit könnte Rommel selbst schaffen. Aber der äußert sich nicht: „Von meiner Seite gibt es zu den von Ihnen genannten Vorwürfen keine öffentliche Stellungnahme“, antwortet er auf Nachfrage. Und: „Mir persönlich sind keine Vorwürfe kommuniziert worden.“

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben