Zuletzt wurde das Auto von Gunnar Wegener im Mai dieses Jahres mit Lackfarbe beschmiert. Beim Beseitigen der Spuren zeigte sich der Sozialdemokrat aus Cuxhaven wenig begeistert. Mittlerweile sei ihm durch derlei Attacken ein Schaden von 10 000 Euro entstanden, sagt er.

Zuletzt wurde das Auto von Gunnar Wegener im Mai dieses Jahres mit Lackfarbe beschmiert. Beim Beseitigen der Spuren zeigte sich der Sozialdemokrat aus Cuxhaven wenig begeistert. Mittlerweile sei ihm durch derlei Attacken ein Schaden von 10 000 Euro entstanden, sagt er.

Foto: Archivfoto Lütt

Zuletzt wurde das Auto von Gunnar Wegener im Mai dieses Jahres mit Lackfarbe beschmiert. Beim Beseitigen der Spuren zeigte sich der Sozialdemokrat aus Cuxhaven wenig begeistert. Mittlerweile sei ihm durch derlei Attacken ein Schaden von 10 000 Euro entstanden, sagt er.

Heute

„Clown gehört ins Gefängnis“

Zehn Meter von seiner Türe hätten sie gestanden, Transparente geschwenkt und Spottreden gehalten. „In diesem Moment habe ich Angst gehabt“, sagt Gunnar Wegener, als er sich an die jüngste Kundgebung des impfkritischen Aktionsbündnisses der „Sonntagsspaziergänger“ aus Cuxhaven erinnert. Der Sozialdemokrat fühlte sich an den Fackelaufmarsch von Corona-Gegnern vor dem Wohnsitz der sächsischen Gesundheitsministerin Petra Köpping Anfang Dezember erinnert. „Das kann nicht richtig sein“, sagt der 68-Jährige.

Kreis-Icon-Nordstern
Und dann werden sie wieder lebendig vor seinem geistigen Auge, die Bilder und Sprüche, mit denen die „Spaziergänger“ bei besagter, angemeldeter Kundgebung um Aufmerksamkeit gebuhlt hätten. „Die Teilnehmer haben mich als Clown bezeichnet“, sagt Wegener, sie hätten davon gesprochen, dass eben jener Clown dafür sorgen würde, dass man sich nicht mehr frei bewegen könne und sich impfen lassen müsse.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben