Weil Kurse ausfallen, haben Sportvereine und Trainer große finanzielle Verluste.

Weil Kurse ausfallen, haben Sportvereine und Trainer große finanzielle Verluste.

Foto: imago/photothek

Weil Kurse ausfallen, haben Sportvereine und Trainer große finanzielle Verluste.

Heute

Corona-Krise lastet schwer auf den Sportvereinen

Seit Mitte März ruht der Sport. Die Corona-Pandemie zwingt ihn in die Knie. Die Vereine mussten ihre Kurse und Trainingseinheiten ebenso absagen wie Fitnessstudios ihre Pforten schließen mussten. Dennoch laufen viele Kosten weiter. Die Vereine in Bremerhaven gehen damit unterschiedlich um - auch abhängig von der Größe. Mit unterschiedlichen Auswirkungen für die festangestellen Trainer und freiberuflichen Kursleiter. Die Sportsenatorin will die Folgen der Coronakrise mit einem Schutzschirm abfedern.

Kreis-Icon-Nordstern
Der OSC Bremerhaven ist der größte Verein in der Stadt und hat rund 120 Übungsleiter. Teils angestellt, viele jedoch auch ehrenamtlich, die unter die Ehrenamtspauschale fallen. „Für den März zahlen wir noch ganz normal, im April sind alle sozusagen im Zwangsurlaub“, sagt Gerd Gräfing, 1. Vorsitzender des OSC. Der Verein bezahlt Übungsleiter immer nur für 11 Monate. Ein Monat bleibt als „Urlaubsmonat“ unbezahlt, was normalerweise in den Sommer fällt, wenn kein Sportbetrieb ist. Nun fällt dieser Monat zunächst auf den April – in der Annahme, dass die Saison verlängert wird. Der OSC erkauft sich sozusagen Zeit, um im Mai zu schauen wie es mit Corona weitergeht.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben