echenbare Watt

Foto: dpa

Heute

Das unberechenbare Watt

Auf das Duhner Loch ist so mancher Kutschfahrer nicht gut zu sprechen. Der tiefe Priel im Watt zwischen Cuxhaven und Neuwerk ist unberechenbar – die Insel Neuwerk immer öfter bei Ebbe nicht per Kutsche über das Watt erreichbar. Sandsäcke sollen nun helfen.

Kreis-Icon-Nordstern
Eine Fahrt mit der Pferdekutsche übers Wattenmeer zur Insel Neuwerk ist für viele Nordseeurlauber ein Muss. Etwa zehn bis zwölf Kilometer lang ist die Strecke von Cuxhaven aus. Doch mittlerweile bleibt den Touristen dieses Erlebnis öfter verwehrt. Das sogenannte Duhner Loch, ein Priel, verhindert den Inseltrip. Der Wasserlauf verbindet die Weser mit der Elbmündung. Bei Niedrigwasser ist er eigentlich für Wanderer, Wattwagen und Traktoren zur Versorgung der Insel passierbar. „Im letzten Jahr mussten wir 30 Mal am Priel umdrehen“, erzählt Kai Stelling, der Wattwagenfahrten zwischen Festland und Insel anbietet.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben