Die Ortsvorsteher machen mit einer Aktion als Trost für den abgesagten Dedesdorfer Schweinemarkt auf sich aufmerksam.

Die Ortsvorsteher machen mit einer Aktion als Trost für den abgesagten Dedesdorfer Schweinemarkt auf sich aufmerksam.

Foto: Privat

Die Ortsvorsteher machen mit einer Aktion als Trost für den abgesagten Dedesdorfer Schweinemarkt auf sich aufmerksam.

Heute

Dedesdorfer Markt abgesagt – doch eine Sau lässt hoffen

Dieses Wochenende hätte der Dedesdorfer Markt normalerweise Tausende Gäste nach Landwürden gelockt. Doch die „5. Jahreszeit“ in Landwürden musste erneut coronabedingt abgesagt werden. Die Ortsvorsteher der Region wollen die Hoffnung der Menschen, bald wieder diese schöne Veranstaltung besuchen zu dürfen, unterstützen: Sie haben die Sau für 2024 schon ausgesucht.

Kreis-Icon-Nordstern
Seit 1149 gibt es einen Markt in Landwürden, im Jahr 2020 musste seit Bestehen das erste Mal der Markt abgesagt werden. Leider auch im Jahr 2021. Dabei sei der Wunsch der Menschen nach Geselligkeit ungebrochen, wie die Ortsvorsteher beobachtet haben. „Wir, die vier Ortsvorsteher der SPD aus Landwürden, geben die Hoffnung nicht auf, dass im Jahr 2022 wieder zum Dedesdorfer Markt mit Schweinemarkt geladen werden kann“, kündigen Michael Stüve (Wiemsdorf), Peter Harrie (Ueterlande), Eymer Köhnken (Overwarfe) und Holger Onken (Desdesdorf-Eidewarden) an und versehen ihre Aussage mit einem dicken Ausrufezeichen. „Es tut mir im Herzen leid, dass wir dieses Jahr nicht Markt feiern können. Es gehört für mich jedes Jahr dazu, als Ortsvorsteher gemeinsam mit dem Bürgerverein und der Feuerwehr den Markt zu organisieren“, trauert Ortsvorsteher Holger Onken aus Dedesdorf-Eidewarden.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben