Der Wurster Seedeich zwischen Bremerhaven und Cuxhaven ist nahezu unbeschadet durch die Sturmflutsaison gekommen - das bescheinigte der Landkreis den Verantwortlichen bei der Frühjahrsdeichschau in dieser Woche.

Der Wurster Seedeich zwischen Bremerhaven und Cuxhaven ist nahezu unbeschadet durch die Sturmflutsaison gekommen - das bescheinigte der Landkreis den Verantwortlichen bei der Frühjahrsdeichschau in dieser Woche.

Foto: Leuschner

Der Wurster Seedeich zwischen Bremerhaven und Cuxhaven ist nahezu unbeschadet durch die Sturmflutsaison gekommen - das bescheinigte der Landkreis den Verantwortlichen bei der Frühjahrsdeichschau in dieser Woche.

Heute

Deichverband sucht nach neuen Wegen

Auch wenn das traumhaft schöne Wetter nicht zum sturmflutreichen Winter passt: Gefreut haben sich die fast 50 Deichbeschauer trotzdem über die perfekten Bedingungen bei der ersten „normalen“ Deichschau seit zweieinhalb Jahren. Ihr Resümee: Das rund 23 Kilometer lange Hochwasserbollwerk zwischen der nördlichen Bremerhavener Stadtgrenze und Cuxhaven-Sahlenburg ist fast unbeschadet durch die zurückliegende Sturmflutsaison gekommen. Änderungen deuten sich bei der touristischen Nutzung von Deichschutzanlagen an.

Kreis-Icon-Nordstern
Im Herbst 2019 hatte der Deichverband Land Wursten zuletzt Deichverantwortliche unter anderem von Gemeinde, Landkreis, Bundeswehr, Polizei und dem Niedersächsischen Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) zu einer großen Deichschau eingeladen. Aufgrund der Corona-Pandemie fanden die Schauen 2020 und 2021 nur in sehr kleinen Runden statt. Das hat sich nach Aufhebung der meisten Corona-Auflagen wieder geändert. Mit Landrat Kai-Uwe Bielefeld (parteilos) und Dezernent Michael Take an der Spitze beteiligte sich allein die Kreisverwaltung diesmal mit sechs Vertretern an der Aufsichtsschau des Landkreises.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben