Auf dem Dachboden der St.-Bartholomäus-Kirche: Die schweren Dachbalken aus Eichenholz sind durch das Feuer starkt verkohlt worden.

Auf dem Dachboden der St.-Bartholomäus-Kirche: Die schweren Dachbalken aus Eichenholz sind durch das Feuer starkt verkohlt worden.

Foto: Gabriele Gohritz

Auf dem Dachboden der St.-Bartholomäus-Kirche: Die schweren Dachbalken aus Eichenholz sind durch das Feuer starkt verkohlt worden.

Heute Arp Schnitger

Der Brand in Golzwarden und seine Folgen

Der Altarraum ist von Trümmern - zerplatzten Dachpfannen und mehr - übersät. Goldene Kronleuchter sind von der Decke gestürzt, der Altar rußgeschwärzt. Die Sakristei aus der Vorreformationszeit ist verbrannt. Das Feuer in der Golzwarder St.-Bartholäums-Kirche hat nicht nur einen Großteil des Dachgebälks stark in Mitleidenschaft gezogen. Wie hoch die Schäden an der kunsthistorischen Kirche sind, kann noch niemand abschätzen. Auch wie es der Orgel mit Originalelementen von Arp-Schnitger geht, ist unbekannt.

Kreis-Icon-Nordstern
Freitagmorgen, 9 Uhr: Christian Schönberg und Harry Grotheer, Brandermittler der Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch, sind bei der Golzwarder Kirche eingetroffen. Gemeinsam mit Küsterin und Vertretern des Gemeindekirchenrats besichtigen sie den Brandort. Als Christian Schönberg die Tür der Kirche öffnet, dringt der scharfe Geruch kalten Rauchs aus dem Kirchenschiff.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben