t und die Fischerei

Foto: Stefan Sauer/dpa

Heute

Der Brexit und die Fischerei

Die unendliche Brexit-Geschichte wird nicht nur am Freitag ein vorläufiges Ende gefunden haben, sondern ist auch im Fischereihafen aufmerksam verfolgt worden. Dr. Gerd Kraus und Dr. Ralf Döring vom Thünen-Institut für Seefischerei in Bremerhaven beschäftigt der Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU bereits lange. Denn das Ausscheiden würde die Fischerei durcheinanderwirbeln.

Kreis-Icon-Nordstern
Die Thünen-Experten beraten die Bundesregierung. Sie liefern ihr wichtige Informationen, um darauf eine Verhandlungsposition aufzubauen. Deshalb haben sich die Bremerhavener seit 2016 bereits viele Arbeitsstunden mit dem Brexit beschäftigt, haben diverse Szenarien durchgespielt und auch ihre ökonomischen Auswirkungen beleuchtet.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben