Dem wegen dreifachen Kindermords verurteilten Martin Ney – hier vor der Urteilsverkündung am 27. Februar 2012 im Landgericht in Stade – konnten französische Ermittler keine weitere Tat nachweisen.

Dem wegen dreifachen Kindermords verurteilten Martin Ney – hier vor der Urteilsverkündung am 27. Februar 2012 im Landgericht in Stade – konnten französische Ermittler keine weitere Tat nachweisen.

Foto: Hecker/dpa

Dem wegen dreifachen Kindermords verurteilten Martin Ney – hier vor der Urteilsverkündung am 27. Februar 2012 im Landgericht in Stade – konnten französische Ermittler keine weitere Tat nachweisen.

Heute

Der „Maskenmann“ kommt zurück nach Norddeutschland

Für die Morde an drei Jungen verbüßt Martin Ney eine lebenslange Haft in der JVA Celle. Zuletzt wurde der sogenannte Maskenmann von den deutschen Behörden im Januar 2021 allerdings nach Nantes ausgeliefert. Dort sollte dem heute 50-Jährigen der Prozess gemacht werden, weil er auch in Frankreich ein Kind umgebracht haben soll.

Doch zu diesem Verfahren wird es nicht kommen. Ney wird in den kommenden Tagen in seine Zelle in Deutschland zurückkehren. Das bestätigte Niedersachsens Justizministerium unserer Zeitung. Zuvor hatte „Ouest-France“ berichtet, dass eine achtmonatige Frist zur Vorbereitung eines Prozesses verstrichen sei. Offenbar gibt es nicht genügend Beweise dafür, dass Ney den elfjährigen Jonathan Coulom im April 2004 aus einem Zeltlager an der Atlantikküste entführte und anschließend tötete.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben