Ralf Meyer lehnt an einem Stand.

Er ist zufrieden: Dr. Ralf Meyer, Geschäftsführer der Erlebnis Bremerhaven.

Foto: Scheschonka

Er ist zufrieden: Dr. Ralf Meyer, Geschäftsführer der Erlebnis Bremerhaven.

Heute Maritime Tage in Bremerhaven

Die Erlebnisinseln bleiben auch nach den Maritimen Tagen

Alles bestens – so die offizielle Stellungnahme zu den Maritimen Tagen. Kajen und Schiffe sind gut besucht. Aber hinter vorgehaltener Hand klagen Schausteller über maue Umsätze und dass die Erlebnis-Inseln zu schlecht besucht sind. Und was sagt der Veranstalter dazu?

Kreis-Icon-Nordstern
Wie laufen die Maritimen Tage?
„Richtig gut“, meint Dr. Ralf Meyer, Geschäftsführer der Erlebnis Bremerhaven. Rückmeldungen von Besuchern seien häufig dieselben: „Toll, dass wir wieder etwas unternehmen können.“ Aber viele Schausteller in den sechs Erlebnis-Inseln klagen über zu wenige Besucher. Die eingezäunten Flächen schreckten Gäste ab. „Viele vergessen: Dies ist eine Veranstaltung unter Corona-Bedingungen“, sagt Meyer dazu. Nur dank der Idee, abgegrenzte Bereiche zu schaffen, könnten die Maritimen Tage überhaupt stattfinden. „Wir müssen größere Menschenansammlungen an einem Ort vermeiden, und das bekommen wir gut hin.“ Am Mittwoch haben sich insgesamt 6974 Gäste registriert, am Donnerstag 7850. „Die ersten beiden Tage sind aber auch bei den Festwochen immer die schwächsten“, sagt Meyer. Aber er sagt auch: „Die große Party können wir frühestens im nächsten Jahr wieder feiern.“ Freitag und Sonnabend sind immer die stärksten Tage der Feiern – „wir sind gespannt“.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben