Die „Gorch Fock“ vor der Einfahrt zur Geeste in Bremerhaven.

Die „Gorch Fock“ vor der Einfahrt zur Geeste in Bremerhaven. Nachdem der Schleppzug die Stromkaje passiert hatte, warfen die Schlepper an Bug und Heck die Leinen los.

Foto: Scheer

Die „Gorch Fock“ vor der Einfahrt zur Geeste in Bremerhaven. Nachdem der Schleppzug die Stromkaje passiert hatte, warfen die Schlepper an Bug und Heck die Leinen los.

Heute

Die „Gorch Fock“ ist wieder in Fahrt

Als der olivgrün gestrichene Rumpf der „Gorch Fock“ Bremerhaven 2019 nach mehr als drei Jahren Dockliegezeit verlassen hat, hingen dicke graue Wolken über der Stadt. Als der Dreimaster Mittwochmittag an Steuerbord die Skyline Bremerhavens hatte und die Weser abwärts fuhr, strahlten Kapitän zur See Nils Brandt, Kommandant des Segelschulschiffs, und die Sonne um die Wette. An Land verfolgten zahlreiche „Seh“-Leute das kurze Wiedersehen der runderneuerten 63 Jahre alten Bark.

Kreis-Icon-Nordstern
„Wir freuen uns auf die erste Seefahrt im Rahmen der Werftprobefahrt und die ersten richtigen Eindrücke auf dem ‚neuen‘ Schiff“, meinte denn auch Käpt’n Brandt, bevor die „Gorch Fock“ gegen 9.30 Uhr am Lürssen-Standort Lemwerder ablegte. Für den 55-jährigen Kommandanten endet damit eine lange Wartezeit ohne Seefahrt, denn Brandt ist zwar seit 2014 Kommandant des Dreimasters, hat aber nur die wenigste Zeit davon mit dem Schulschiff auf den Weltmeeren fahren können. Der Rest war Werftliegezeit. Die Segel gesetzt hat Brandt – er ist zwar in Bremerhaven geboren, hat aber nie in der Stadt gewohnt – dafür regelmäßig bei privaten Törns.
Die "Gorch Fock" in Höhe des Lohmanndeiches in Bremerhaven.

Die „Gorch Fock“ in Höhe des Lohmanndeiches in Bremerhaven. Im Vordergrund die Schlepperpier.

Foto: Rabbel

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben