Blick in den Hafentunnel.

Abgenommen. Der Hafentunnel weist zwar noch einige Mängel auf, die Stadt hat sich mit den Baufirmen aber darauf geeinigt, dass sie behoben werden oder ihnen die Beseitigung in Rechnung gestellt wird.

Abgenommen. Der Hafentunnel weist zwar noch einige Mängel auf, die Stadt hat sich mit den Baufirmen aber darauf geeinigt, dass sie behoben werden oder ihnen die Beseitigung in Rechnung gestellt wird.

Heute

Endlich: Die Stadt nimmt den Hafentunnel ab

Nach gut sieben Monaten Auseinandersetzung hat die Stadt den Hafentunnel abgenommen. Trotz etlicher Baumängel, die noch nicht behoben sind, und einem Streit um Mehrkosten in zweistelliger Millionenhöhe. Die Abnahme des Bauwerks ist so wichtig, weil erst danach der Innenausbau beginnen kann.

Kreis-Icon-Nordstern
Die Arbeiten sollten innerhalb der kommenden zwei Wochen europaweit ausgeschrieben werden, sagt Wirtschaftsförderer Nils Schnorrenberger. Es geht neben anderem um Ampelanlagen, die Beleuchtung, Brandmelder, Lüftung, Überwachungskameras, Alarm- und Notrufanlagen, die Höhenkontrolle und die komplette Ausstattung der Betriebsgebäude. Im späten Frühjahr könne Baubeginn sein, rechnet Schnorrenberger, aber er nennt trotzdem weiterhin „Ende 2022“ als Termin für die Verkehrsfreigabe. Wenn von nun an „alles glatt läuft“, sagt Tilman Reineke vom Amt für Straßen- und Brückenbau. Bisher war immer von einem Jahr Zeit für den Innenausbau die Rede. Und nach den ersten Plänen hätte der Verkehr schon seit 2019 durch den Tunnel fahren sollen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben