Kümmern sich liebevoll um acht Entenküken: Clement Bokelmann und Anna Konrad mit Enkelsohn Sebastian. Sie stehen vor der Voliere im Garten.

Kümmern sich liebevoll um acht Entenküken: Clement Bokelmann und Anna Konrad mit Enkelsohn Sebastian. Sie stehen vor der Voliere im Garten.

Foto: Gehrke

Kümmern sich liebevoll um acht Entenküken: Clement Bokelmann und Anna Konrad mit Enkelsohn Sebastian. Sie stehen vor der Voliere im Garten.

Heute

Entenküken verlieren Mutter und treffen Retter mit Herz

Vor den Augen von Clement Bokelmann überfuhr ein Autofahrer eine Entenmutter. Die acht Küken überlebten wie durch ein Wunder. Der Frelsdorfer überlegte nicht lang und nahm die Tierwaisen bei sich auf – es entwickelte sich eine besondere Geschichte. Der „Entenpapa“ mit dem großen Herzen muss sich allerdings bald von seinen Schützlingen trennen.

Kreis-Icon-Nordstern
Clement Bokelmann wartete mit seinem Traktor darauf, auf die Kreisstraße einzubiegen. Dann sah er, wie eine Entenfamilie über die Straße watschelte – und ein Autofahrer heranrauschte. Federn flogen in die Luft. Das Auto fuhr einfach weiter. Bokelmann sah, dass die Entenmutter überfahren worden war. Doch die acht Küken hatten wie durch ein Wunder überlebt. Sie watschelten verängstigt über die Fahrbahn. „Ich hab erst mal den Trecker quer auf die Fahrbahn gestellt, damit sie nicht überfahren werden. Mein Sohn hat einen Eimer geholt“, berichtet Bokelmann. Hinzu kommen noch die Helferinnen Jantje und Susanne Wendt. Gemeinsam sammeln sie die Küken aus dem Straßengraben, eines entwischt und versteckt sich unter einem Steinhaufen. Das Fiepen der anderen sieben lockte es irgendwann wieder hervor. „Das hat eine Stunde gedauert, bis wir alle eingefangen haben“, erinnert sich Bokelmann. Das war Ende April dieses Jahres. Die Küken sind zu dem Zeitpunkt erst drei bis vier Tage alt, nicht viel mehr als flauschige Knäuel und nicht überlebensfähig.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben