Ex Pinguins-Publikumsliebling Cody Lampl (oben), der jetzt bei Straubing spielt, brachte mit vielen aggressiven Aktionen – wie hier gegen Christian Wejse – die Fans gegen sich auf.

Ex Pinguins-Publikumsliebling Cody Lampl (oben), der jetzt bei Straubing spielt, brachte mit vielen aggressiven Aktionen – wie hier gegen Christian Wejse – die Fans gegen sich auf.

Foto: Scheer

Ex Pinguins-Publikumsliebling Cody Lampl (oben), der jetzt bei Straubing spielt, brachte mit vielen aggressiven Aktionen – wie hier gegen Christian Wejse – die Fans gegen sich auf.

Heute

Ex-Bremerhavener Lampl bringt Pinguins-Fans gegen sich auf

Viele Strafzeiten, viele Tore, viel Aufregung – und den zweiten Sieg im zweiten Saisonspiel der Deutschen Eishockey-Liga. Die 2187 Zuschauer in der Eisarena bekamen beim 5:4-Sieg der Fischtown Pinguins gegen die Straubing Tigers ziemlich viel geboten.

Kreis-Icon-Nordstern
Was das Publikum kaum geboten bekam, war flüssiges Eishockey. Achtmal saß ein Bremerhavener auf der Strafbank, elfmal ein Straubinger. So etwas wie Spielfluss kam über die gesamten 60 Minuten kaum auf. „Es war das erwartet schwere Spiel. Straubing ist immer ein sehr unangenehmer Gegner“, sagte Pinguins-Trainer Thomas Popiesch. „Mit der aggressiven Spielweise von Straubing haben wir über lange Strecken Schwierigkeiten gehabt. Wir haben gut gearbeitet und gekämpft, aber manchmal ein wenig kopflos.“ Immerhin gelangen seiner Mannschaft fünf Treffer. Da waren die Pinguins eiskalt.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben