Die meisten Rabenkrähen lassen Häuser in Ruhe, einige wenige aber nicht.

Die meisten Rabenkrähen lassen Häuser in Ruhe, einige wenige aber nicht.

Foto: picture alliance/dpa

Die meisten Rabenkrähen lassen Häuser in Ruhe, einige wenige aber nicht.

Heute

Fast wie bei Hitchcock: Krähen attackieren Fenster

Ein Geestländer ist stinksauer auf Rabenkrähen. Der Hausbesitzer hatte zunächst keine Erklärung dafür, warum eigentlich an einigen Fenstern die Versiegelung fehlte. Der Mann fragte sich, wer die wohl herausgeschnitten hatte. Er war kurz davor, eine Kamera aufzustellen, doch dann flatterte eines Tages einer von diesen schwarzen Vögeln vom Fenstersims davon. Sie also haben sich vermutlich an den Fenstern zu schaffen gemacht. Eine kuriose Geschichte.

Kapitel in diesem Artikel

Kreis-Icon-Nordstern
„Sehen Sie sich das an“, zeigt der Geestländer auf die Einfassungen seiner Fenster. Deutlich sind die Schnabelspuren zu sehen. Mal sind halbe Silikonstreifen herausgerissen, mal nur Löcher in das Dichtungsmaterial gehackt. Zerkratzt sind seine Scheiben zum Glück nicht, doch auch das kommt manchmal vor. Ein Fensterbauer muss her, um den Schaden zu beheben. Eine Versicherung zahlt vielleicht beim Marderbiss am Auto, aber für diesen tierischen Vandalismus nicht, heißt es beim Verband der deutschen Versicherungswirtschaft.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben