Bürgerschaftspräsident Frank Imhoff ist seit Jahren, wie hier im Zoo am Meer, unterwegs, um bei den Bürgern bekannt zu werden. Sein Ziel: Er wollte CDU-Spitzenkandidat bei der Bürgerschaftswahl im kommenden Jahr werden. Nun hat er offenbar Konkurrenz bekommen.

Bürgerschaftspräsident Frank Imhoff ist seit Jahren, wie hier im Zoo am Meer, unterwegs, um bei den Bürgern bekannt zu werden. Sein Ziel: Er wollte CDU-Spitzenkandidat bei der Bürgerschaftswahl im kommenden Jahr werden. Nun hat er offenbar Konkurrenz bekommen.

Foto: Lothar Scheschonka

Bürgerschaftspräsident Frank Imhoff ist seit Jahren, wie hier im Zoo am Meer, unterwegs, um bei den Bürgern bekannt zu werden. Sein Ziel: Er wollte CDU-Spitzenkandidat bei der Bürgerschaftswahl im kommenden Jahr werden. Nun hat er offenbar Konkurrenz bekommen.

Heute

Frank Imhoff nicht mehr alleine im Rennen um die CDU-Spitze

Mit Sabine von der Recke könnte abermals jemand versuchen, als Quereinsteigerin bei einer Bürgerschaftswahl im Auftrag der CDU für Furore zu sorgen. Bei der jüngsten Wahl gelang das dem Unternehmer Carsten Meyer-Heder, bei der Wahl im kommenden Jahr soll nun die OHB-Managerin nachlegen.

Kreis-Icon-Nordstern
So erhoffen sich das zumindest die Unterstützer der 40-Jährigen. Aber das Rennen, wer am Ende als CDU-Spitzenkandidat zur Wahl antritt, ist noch nicht entschieden. Dem Vernehmen nach will weiterhin der schon lange gehandelte Kandidat Frank Imhoff den Job übernehmen.

#WirFürDenNorden

Gemeinsam durch die Krise - mit Fakten statt Fake

Seit 125 Jahren sind wir für die Region da.
Wir informieren über neueste Nachrichten und lokale Ereignisse.

Mit NORD|ERLESEN bieten wir ein Digital-Magazin für Lokales, Land, Leute und Lifestyle. Tauche ein in hochwertige Reportagen, regionale Ereignisse, hilfreiche Ratgeber u. v. m.

Sichere Dir den Zugang zu den exklusiven NORD|ERLESEN-Premium-Inhalten.

30 Tage-Test*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Nach der 30-tägigen Testphase endet das Abonnement. Auf Wunsch kann in das Einzelabo übergegangen werden.
Einzelabo*
14,90€ /mtl.
  • Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
  • jederzeit monatlich kündbar
* Wird jeden Monat automatisch verlängert. Jederzeit monatlich kündbar. 
Print- & ePaper-Abonnenten*
kostenlos
  • Icon Haken Zugriff auf alle exklusiven NORD|ERLESEN-Inhalte
  • Icon Haken Nutzung auf allen Geräten - Mobil, Web, Tablet
* Für Abonnenten der NORDSEE-ZEITUNG, der KREISZEITUNG WESERMARSCH & der ZEVENER-ZEITUNG.

Du willst gratis weiterlesen ?

Gib einfach deine E-Mail-Adresse ein und lies einmalig kostenlos.

Der Nutzung Deiner Daten kannst Du jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise findest Du unter Datenschutz.
nach Oben